«Man muss sehr vorsichtig sein»

«Über Parlamentskollegen urteile ich nicht öffentlich. Dennoch möchte ich festhalten, dass ich beim Einreichen der Interpellation kein Problem sehe, denn eine Interpellation ist lediglich eine Anfrage und keine Aufforderung zu einer Handlung.

Read more

Gemeinsinn ist gefragt!

Eine turbulente Zukunft zeichnet sich ab. Das ungeklärte Verhältnis zu unserer wichtigsten Handelspartnerin schafft Unsicherheit. Der Frankenschock gefährdet Arbeitsplätze und unseren Wohlstand. Die anstehende Unternehmenssteuerreform III wird Auswirkungen auf Arbeitsplätze und öffentliche Finanzen haben. Die Finanzperspektiven der öffentlichen Hand sind eher düster.

Read more
Schriftgrösse: 16px
Hoher Kontrast: ausein
Einfache Darstellung: ausein